IIC Winter School 2020

Am Donnerstag, den 05.03.2020, wurde auf dem Bildungscampus in Heilbronn, welcher verschiedene Institutionen aus dem Bereich der aktuellen Forschung vereint, die zweite IIC Winter School abgehalten. Die Veranstaltung trug das Thema „IIC Research Group meets Practical Quests“ und wurde unter der Leitung von Dirk Slama (Bosch GmbH), Prof. Heiner Lasi und Daniel Burkhardt (Ferdinand-Steinbeis-Institut) durchgeführt. Doktoranden und Post-Docs von verschiedenen Universitäten und Hochschulen wurden zu der IIC Winter School eingeladen.

Die Ziele des Workshops waren:

· Einführung in die gestaltungsorientierte Forschung mit Einblick in qualitative Methoden

· Überblick über das Industrial Internet Consortium (IIC)

· Bearbeitung von UseCases zu Craftsmen’s Quests

· Netzwerken mit anderen Doktoranden

Der erste Tag der Winter School begann mit der Vorstellung des Industrial Internet Consortiums (IIC) gefolgt von Themen zur gestaltungsorientierten Forschung inklusive qualitativer Methoden – vorgetragen durch Alexander Neff (Ferdinand-Steinbeis-Institut). Am Nachmittag folgte eine Präsentation zum Ansatz der transferorientierten Co-Innovation durch Dirk Slama der Bosch GmbH. Dabei wurden Projektmethoden der gemeinsamen Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg vorgestellt.

Der zweite Tag der Winter School begann mit der Präsentation der IIC Testbeds „Track & Trace“ und „Smart Factory Web“ durch Dirk Slama und Kym Watson des Fraunhofer IOSB. Weiterhin war der Tag durch Gruppenarbeiten zu den „Craftsmen’s Quests“ sehr interaktiv gestaltet. Hierbei wurden zu verschiedenen Problemstellungen aus dem Handwerk Lösungen entwickelt, die abschließend unter den Teilnehmern diskutiert wurden.

Zur IIC Research Group: Die IIC Research Group ist eine Gruppe von Forschern (auf Doktoranden- und Post-Doc-Ebene), die sich auf das Industrielle Internet der Dinge konzentrieren. Bei den verschiedenen Treffen werden Ideen ausgetauscht und Best Practices oder Empfehlungen zu wissenschaftlichen Ansätzen entwickelt. Darüber hinaus werden die Forschungen der Mitglieder diskutiert und originelle Inhalte erstellt. Für weitere Informationen besuchen Sie doch die Webseite der IIC Research Group!

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | By using our website you accept our use of cookies Weitere Informationen | More Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen