Autonomisierung und IT-Vertrauenswürdigkeit

Der Fokus von Data Analytics liegt aktuell vielfach auf der Verbesserung der IT-basierten Entscheidungsunterstützung. Durch die rasch voranschreitenden technologischen Entwicklungen in den Bereichen KI und AI gewinnt aufbauend auf Konzepten der Entscheidungsunterstützung die „Automatisierung der Entscheidungsfindung“ zunehmend an Bedeutung.
Dieser Trend sowie die daraus entstehenden Herausforderungen betreffen viele Branchen, bspw. die Finanz-, Steuer- und Versicherungswirtschaft, die industrielle Fertigung, das Gesundheitswesen sowie die Mobilität. Grundlage der Wirksamkeit und Akzeptanz ist hierbei die Vertrauenswürdigkeit, die im Wesentlichen durch Aspekte der IT-Safety und IT-Security determiniert wird. Die in diesem Themenschwerpunkt betrachteten interdisziplinären Schwerpunkte sind u.a.:

  • Gesellschaftliche und wirtschaftliche Aspekte der Autonomisierung
  • KI und AI als Enabler der Automatisierung von Entscheidungsprozessen

Ihr Ansprechpartner für Autonomisierung und IT-Vertrauenswürdigkeit ist Daniel Burkhardt.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. | By using our website you accept our use of cookies Weitere Informationen | More Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen